Lade...

Der neu Swift Sport

Der neue Suzuki Swift Sport feiert Weltpremiere

Es ist wieder soweit: In Frankfurt findet zum 67. Mal die Internationale Automobilausstellung statt – ein Highlight, das kein Autofan und Brancheninsider verpassen darf. Und in diesem Jahr gibt es am Suzuki Stand einen ganz besonderen Höhepunkt – der neue Suzuki Swift Sport feiert Weltpremiere! Wir sind uns sicher, dass die sportliche Variante unseres beliebten Cityflitzers wieder einen sehr positiven Anklang bei unseren Kunden finden wird. Dabei überzeugt unser jüngstes Familienmitglied vor allem mit seinem starken 1.4-Liter-BOOSTERJET-Motor inklusive 103 kW (140 PS), dem 6-Gang-Schaltgetriebe und einem besonders sportlichen Fahrwerk, das für eine optimale Kurvenlage sorgt. Das Flaggschiffmodell unserer Suzuki Swift Reihe steht für grenzenlosen Fahrspaß, Dynamik und einen jungen, sportlichen Way of Life. Das Design wurde unter anderem mit schicken roten Details im Innenraum und modernen Applikationen in Carbon-Optik an der Karosserie auf eine neue Stufe gehoben. Auffällige 17“-Alufelgen, ein wabenförmiger Frontgrill und eine Auspuffanlage mit 2 Endrohren komplementieren den athletischen Auftritt des neuen Suzuki Swift Sport.

Kraftstoffverbrauch Suzuki Swift Sport: kombinierter Testzyklus 5,5 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 125 g/km (VO EG 715/2007). (Bis zur Markteinführung können sich diese Werte ändern.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de)unentgeltlich erhältlich ist.

Suzuki Sommer Aktion 2017

SUZUKI SOMMERAKTION 2017 – SICHER IN DIE FERIEN

Du arbeitest zu hart, um dir den Urlaub vermiesen zu lassen. Sich wochenlang freuen und sich dann die schönste Zeit des Jahres verhageln lassen? Aber doch nicht mit dir! Du bist clever genug, dein Auto vor dem Urlaub einfach nochmal durchchecken zu lassen.

Bring deinen Suzuki zur Sicher-in-die-Ferien-Inspektion. Wir prüfen alle wichtigen Teile, kontrollieren sämtliche relevanten Füllstände und schauen ganz genau, dass alles tiptop funktioniert. Also am besten gleich einen Inspektionstermin bei deinem Suzuki Partnervereinbaren – dann fährst du sicher in die Ferien und bekommst für 1 Jahr unseren umfassenden Mobilitätsservice von uns geschenkt.

WENIGER ANZEIGEN

Da packt alles rein – das Suzuki Gewinnspiel

Suzuki Safety Weeks Sommeraktion 2017: eine von drei praktischen Rücksitzbank-Taschen gewinnen!
Sicher in die Ferien fahren und auch noch die praktische Rücksitztasche gewinnen! Da passt viel Ferien rein – was zu trinken, Spiele, ein Buch und fast alles, was Kinder und Erwachsene sonst noch mitnehmen wollen.
Los geht's! Klicke unten auf den Button "Zur Aktion" - bis zum 31.08.2017 stehen die Chancen gut.
Wir wünschen viel Erfolg!
Und falls du nicht darauf warten willst, kannst du die Rücksitztasche und viele andere praktische Artikel auch schon vor dem Urlaub bei deinem Suzuki Partner kaufen.

 

 

Wichtige Infos für den Urlaub

Pflichten und Empfehlungen - in welchen europäischen Ländern wie Spanien, Frankreich und Italien sollten Sie immer Warnweste, Verbandkasten und Ersatzlampe haben? Welche Geschwindigkeiten gelten auf europäischen Autobahnen?

So teuer kann es werden

Europäischer Bußgeldkatalog 2017. In Ländern wie der Schweiz, Großbritannien und Österreich drohen hohe Bußgelder für Verstöße wie Alkohol am Steuer, überhöhte Geschwindigkeit, über Rot fahren und Handy am Steuer.

 

Der neue SWIFT

Ihr Leben - Ihr Swift

Suzuki präsentiert den neuen Swift auf dem Genfer Automobil-Salon 2017

 

  • Sechste Generation des Kult-Kleinwagens feiert Europapremiere

  • Innovative Assistenzsysteme und ultraleichte Plattform für mehr Sicherheit

  • Neue Motorvariante mit SHVS Mild Hybrid System

     

     

Auf dem 87. Internationalen Automobil-Salon in Genf feiert der japanische Automobilhersteller Suzuki die Europapremiere des neuen Swift. Das Erfolgsmodell präsentiert sich damit in seiner mittlerweile sechsten Generation. 33 Jahre nachdem der erste Swift über europäische Straßen rollte, kündigt Suzuki nun für Mai 2017 die Einführung der neusten Generation des Volumenmodells auf dem deutschen Markt an. Mit 3,84 Metern Länge, 1,73 Metern Breite und 1,48 Metern Höhe ist der neue Swift dabei 10 mm kürzer, 30 mm flacher und 40 mm breiter als sein Vorgänger.

 

Eine besonders wichtige Rolle bei der Konzeption des neuen Swift spielte das Thema Design: Schwarze A-Säulen sowie vertikal angeordnete Leuchten an Front und Heck schaffen einen charakteristischen Look, der durch eine flachere und breitere Karosserie sowie den dominanten Frontgrill unterstrichen wird. Weitere Design-Highlights1 sind LED-Scheinwerfer mit LED-Positionsleuchten, „Guide me home“- und „Lead to vehicle“-Lichtfunktion, sechs Karosseriefarben, darunter das dynamische „Burning Red Pearl Metallic“ und „Speedy Blue Metallic“, sowie drei zusätzliche Zweifarben-Lackierungen.

 

Den neuen Swift gibt es mit zwei dynamischen Motorvarianten, die für jeden Anspruch den richtigen Antrieb bieten: ein 1,2-Liter-DUALJET-Benzinmotor mit 66 kW (90 PS) sowie ein 1,0-Liter-BOOSTERJET-Turbomotor mit Direkteinspritzung und 82 kW (111 PS) Leistung. Der Turbobenziner kommt mit schlanken 998 Litern Hubraum und einem sparsamen Durchschnittsverbrauch von 4,6 Litern2 daher. Damit folgt Suzuki mit dem neuen Swift ganz klar dem aktuellen Downsizing-Trend. Beide Motorvarianten sind mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe erhältlich, für den BOOSTERJET-Motor steht zusätzlich eine 6-Sufen-Automatik zur Verfügung. Weiterhin wird Suzuki den neuen Swift auch mit dem innovativen Mild Hybrid System SHVS anbieten, in diesem Modell erstmals in Verbindung mit dem 1,0-Liter-BOOSTERJET-Motor. Das System unterstützt den Verbrennungsmotor beim Anfahren und Beschleunigen und nutzt dafür beim Bremsen zurückgewonnene elektrische Energie, was gleichzeitig zu einem geringeren Verbrauch führt. Als einer der wenigen Kleinwagen auf dem deutschen Markt wird der neue Swift ebenfalls mit 4x4-Antrieb erhältlich sein: Optional bietet Suzuki sein innovatives Allradantriebssystem ALLGRIP AUTO in Verbindung mit dem 1.2 DUALJET Motor an. Das intelligente Allradantriebssystem mit Visco-Kupplung unterstützt den Fahrer, indem es selbstständig Kraft auf die Hinterräder verteilt, wenn Schlupf entsteht.

 

Um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, hat Suzuki dem neuen Swift zahlreiche innovative, in dieser Fahrzeugklasse weitgehend unübliche Assistenzsysteme spendiert,1 die auf Basis eines Kamera- und Lasersystems sowie eines Radars funktionieren: Die Dual-Sensor-gestützte aktive Bremsunterstützung (DSBS) erkennt Hindernisse vor dem Fahrzeug und warnt den Fahrer optisch sowie akustisch vor einer möglichen Kollision. Betätigt der Fahrer daraufhin die Bremse, unterstützt das System selbstständig mit zusätzlicher Bremskraft. Reagiert der Fahrer nicht, leitet das DSBS automatisch eine Notbremsung ein. Mithilfe des adaptiven Tempomaten (ACC) lässt sich über einen Radar-Abstandsmesser während der Fahrt konstant ein vom Fahrer gewählter Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen einhalten, indem die eingestellte Geschwindigkeit automatisch angepasst wird. Die Müdigkeitserkennung warnt den Fahrer ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h, wenn Anzeichen von unsicherem oder unaufmerksamem Fahren wahrgenommen werden. Verlässt der Fahrer ungewollt die Spur, schreitet das Spurhaltewarnsystem ein und meldet sich durch optische Signale sowie Vibrationen am Lenkrad. Für die richtige Sicht unter allen Bedingungen sorgt der Fernlichtassistent, der ab einer Geschwindigkeit von 40 km/h automatisch je nach Umgebung zwischen Abblend- und Fernlicht wechselt.

 

Im Innenraum wartet der Kleinwagen unter anderem1 mit einem modernen, nach unten abgeflachten Lenkrad, einem 4,2-Zoll-Farb-TFT-Multi-Informations-Display, einem Bluetooth®-kompatiblen System zur Smartphone-Einbindung3 inkl. 7-Zoll-Touchscreen und MP3/WMA/ACC-kompatiblem USB-Anschluss sowie einem SD-Karten-Slot auf. Außerdem stehen Apple CarPlay und Android Auto zur Verfügung, um eine optimale Smartphone-Einbindung zu gewährleisten.

 

Der neue Swift bietet durch eine optimierte Raumausnutzung mit insgesamt 2654 Litern 25 Prozent mehr Kofferraumvolumen als sein Vorgänger. Durch eine abgesenkte Sitzposition auf den Vorder- und Rücksitzen konnten die Suzuki Ingenieure außerdem zusätzliche Kopffreiheit besonders für hinten sitzende Passagiere gewinnen.

 

Eine weitere Besonderheit des neuen Swift ist seine Plattform – „HEARTECT“ heißt die hochfeste und gleichzeitig ultraleichte Unterbodenstruktur, die im neuen Swift zum Einsatz kommt. Durch den Einbau eines hochfesten Rahmens, der gleichzeitig eine höhere Crash-Sicherheit gewährleistet, konnte das Fahrzeuggewicht um 120 kg auf schlanke 915 kg (inkl. Fahrer) reduziert werden. Diese Gewichtsreduktion in Verbindung mit der verbesserten Aerodynamik führt zu einem optimierten Kraftstoffverbrauch.

Kraftstoffverbrauch: kombinierter Testzyklus 5,0-4,3L/100KM; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 114-97g/KM (VO EG 715/2007)

Quelle: Suzuki Deutschland

SUZUKI - 5 JAHRE unbeschwerter Fahrspaß

5 JAHRE unbeschwerter Fahrspaß

Schutz und Sicherheit – über die Neuwagengarantie hinaus

Sie schätzen das beruhigende Gefühl einer zuverlässigen Garantie? Dann sind Sie bei Suzuki an der richtigen Adresse! Schon unsere Neuwagengarantie* bietet Ihnen zahlreiche Garantieleistungen und einen umfassenden Mobilitätsservice. Zusätzlich sichern wir Sie bis zu 12 Jahre*** mit einer Durchrostungsgarantie ab. Zur Inanspruchnahme von Garantieleistungen stehen Ihnen europaweit Suzuki Partner zur Verfügung, die Ihnen jederzeit einen fachmännischen Service bieten, ob im Alltag oder im Urlaub.

Aber wir bieten noch mehr: Sichern Sie sich umfangreiche Garantieleistungen auch 3 Jahre nach Kauf Ihres Fahrzeugs bzw. Erreichen der 100.000-km-Grenze. Der Abschluss unserer Neuwagen-Anschlussgarantie** (NWA) macht's möglich. Die Suzuki NWA** versichert in folgenden Baugruppen: Motor, Kraftstoffanlage, Schalt-, Verteiler-, Automatik-, Halbautomatik- und automatisierte Schaltgetriebe, Kupplung, Achsgetriebe, Kraftübertragungswellen, Lenkung, Bremsen, Komfortelektrik, elektrische Anlage, Klimaanlage, Abgasanlage, Kühlsystem und Sicherheitssysteme.

Mit der Suzuki Neuwagengarantie* und der Neuwagen-Anschlussgarantie** genießen Sie bis zu 5 Jahre das Gefühl, garantiert geschützt unterwegs zu sein.

Wir informieren Sie gerne persönlich über detaillierte Kosten und Garantiebedingungen sowie weitere Einzelheiten.

 

*Sie umfasst zahlreiche Garantieleistungen (gemäß den Suzuki Garantiebestimmungen) innerhalb der ersten 3 Jahre ab Zulassung oder bis zu einer Laufleistung von 100.000 km, sowie einen umfassenden Mobilitätsservice.

**Buchen Sie die Neuwagen-Anschlussgarantie und profitieren Sie in den beiden Folgejahren bzw. bis zu 150.000 km weiterhin vom anspruchsvollen Leistungsspektrum im Rahmen der Neuwagen-Anschlussgarantie-Bestimmungen. Wir informieren Sie gerne persönlich über detaillierte Kosten und Garantiebedingungen sowie weitere Einzelheiten. Ein Service der Real Garant Versicherungs AG, Strohgäustraße 5, 73765 Neuhausen.

***Je nach Modell 6 oder 12 Jahre.

 
 

Ssangyong Winterzeit

Jetzt fahren und eiskalt sparen! — Hauptsaison für gute Preise

Nur für kurze Zeit und nur beim SUV-Spezialisten SsangYong:
Sichern Sie sich während der SUV-Winter-Sparzeit bis 31.03.2017 einen aufregenden Vollblut-SUV von SsangYong bis zu 20% günstiger – und profitieren Sie gleich zusätzlich. Denn laut ADAC Autokostenstatistik vom April 2016 zählen SsangYong-Modelle zu den zehn kostengünstigsten Neuwagen ihrer Klasse.2 Steigen Sie ein in unseren kraftvollen Rexton W, den dynamischen Korando oder holen Sie sich unseren kompakten Tivoli jetzt zu sensationellen Konditionen!

1 zeitlich befristeter Nachlass auf die UPE der SsangYong Motors Deutschland GmbH bis 31.03.2017. Nur für die Ausstattungslinien „Quartz“ und „Sapphire“ des Modelljahres 2016. Nur bei teilnehmenden SsangYong-Partnern

2 Quelle: Veröffentlichung „Die Top 10 der oberen Mittelklasse“ und „Die Top 10 der Mittelklasse“, ADAC Autokosten-Datenbank (adac.de/infotestrat/autodatenbank), Stand 04/2016. Vergleich basierend auf Kostenangaben bei vier Jahren Haltedauer mit 15.000 km Jahresfahrleistung für das jeweils kostengünstigste Modell der entsprechenden Baureihe.Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 9,5; außerorts: 6,2; kombiniert: 7,4; CO2-Emission, kombiniert: 194 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C

50 mal für Sie bestellt: Der neue Suzuki Ignis

50 mal für Sie bestellt: Der neue Suzuki Ignis „Intro PLUS Edition“: Viel Spaß. Viel Antrieb. Viel Sicherheit.

Sie erhalten den neuen Suzuki Ignis „Intro Edition“ mit einem 1.2-Liter-DUALJET-Motor, der mit einer maximalen Leistung von 66 kW (90 PS) viel Kraft auf die Straße bringt. Zusammen mit der Leichtigkeit des Ultra-Compact-SUVs ist so viel Spaß beim Fahren garantiert. Und damit Sie jederzeit sicher ans Ziel kommen, gibt es die Dual-Camera gestützte aktive Bremsunterstützung (DCBS)1,2 – ein kamerabasiertes Bremssystem, das vorausfahrende Fahrzeuge und auch Personen auf der Fahrbahn erkennen kann.

Zeitloses Design, das dem Zeitgeist entspricht

Klares Design, klar definierte Linien und eine markante Front: Dieser Wagen ist einzigartig, ungewöhnlich und ein Statement: „Ich bin anders und genau so soll es sein!“ Der neue Suzuki Ignis „Intro Edition“ zeigt mit seinen Ecken und Kanten jederzeit eindrucksvoll Präsenz und lässt niemanden kalt.

Suzuki Celerio Aktion

Hier unsere tolle Leasingaktion für den Suzuki Celerio!

Der kleine Raumriese XL Kleinwagen

Unsere Welt verändert sich – und mit ihr unsere Anforderungen an ein Auto. Kompakt und wendig soll es sein und dabei viel Größe zeigen, wenn es um den Innenraum geht. Der neue Suzuki Celerio bringt dieses Kunststück fertig: Bei geringen Außenmaßen überrascht er innen mit einem großzügigen Raumangebot für Passagiere und Gepäck sowie einer erhöhten Sitzposition für guten Überblick. Besonders erfreulich: Auch mit seinem sparsamen Verbrauch präsentiert sich der XL Kleinwagen auf der Höhe der Zeit.

Sparsam und komfortabel – der Suzuki Celerio

In allen Ausstattungslinien vereint der Suzuki Celerio mit 1.0-Benzinmotor großen Fahrspaß und geringen Verbrauch. Das ECO+-Paket1 als Sonderausstattung bringt zusätzlich Kraftstoffersparnis. Nicht gespart wird beim Suzuki Celerio hingegen bei der Sicherheitund am Komfort: 6 Airbags, seitlicher und frontaler Aufprallschutz und Berganfahrhilfe2 sind nur 3 von vielen Sicherheitsmerkmalen des Suzuki Celerio. Für besonderen Komfort sorgt die Vorderradaufhängung, die das Übertragen von Vibrationen in den Innenraum verhindert. Zudem steht ein automatisiertes Schaltgetriebe (AGS)3 mit besonders weichen Schaltvorgängen zur Verfügung.

Schlichte Eleganz innen, klare Linien außen

Der Suzuki Celerio überzeugt in jeder seiner Farbvarianten – sei es elegantes Superior White, eine der Metallic-Farben oder das eigens für dieses Modell entwickelte Cerulean Blue Pearl Metallic. Ein markanter Frontgrill und dynamische Linienführung runden sein harmonisches Design ab. Beim Einsteigen überrascht der Suzuki Celerio trotz seiner kompakten Außenmaße mit großzügigem Innenraum, jeder Menge praktischer Ablageflächen sowie einem geräumigen Kofferraum mit 254 Litern4 Volumen.

Zugpferd für Zuchtpferde

Der Sssangyong Rexton W

In der Auto Bild allrad März-Ausgabe 2017 wurde der Ssangyong Rexton Dauertest. „Das Einfache ist das Gute“ titelt die Auto Bild allrad. Der Wagen lief die 100.000 km völlig problemlos, zwei H7 Birnen waren alles, was an dem Wagen während der Testdistanz getauscht werden musste. Auch unser Fazit fällt äußerst positiv aus, es kommt nicht häufig vor, dass ein Rexton probleme macht. Unsere Kaufempfehlung für große Geländewagen mit Zuglast.


 info 

Top-Händler Auszeichnung 2016

Autohaus Pohlmann ist Top-Händler 2016 | Autoscout24 zeichnet aus

  Pohlmann Oelde-Lette


  

 

In der Horst 6, 59302 Oelde-Lette

Tel: 05245 / 9222-0
E-Mail schreiben

 

  Pohlmann Lippstadt


    

 

Westernkötter Str.187, 59557 Lippstadt

Tel: 02941 / 244 733
E-Mail schreiben

 

 Pohlmann Beckum


    

 

Neubeckumer Str.57, 59269 Beckum

Tel: 02521 / 7023
E-Mail schreiben

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Autohaus Pohlmann GmbH & Co.KG anzeigen

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Pkw können Sie dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw entnehmen. Dieser ist an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich, sowie unter dat.de.