SsangYong MUSSO Jahreswagen in Erwitte günstig kaufen

SsangYong MUSSO Jahreswagen in Erwitte – Gebrauchter in Topform

Ein SsangYong MUSSO Jahreswagen ist zunächst einmal ein günstiger Gebrauchtwagen, der sich vortrefflich für Fahrten in und um Erwitte eignet. Die Besonderheit lässt sich bereits anhand des Namens ablesen. Da es sich um einen Jahres-Wagen handelt, liegt die Erstzulassung maximal ein Jahr zurück. Wenn man so will, enthält jeder SsangYong MUSSO Jahreswagen, den wir in Erwitte anbieten auch noch die DNA des Neuwagens. Das zeigt sich vor allem daran, dass in nahezu allen Fällen die aktuelle Modellgeneration präsentiert wird und somit sämtliche Extras und Assistenzsysteme sowie die effizienten aktuellen Motoren mit an Bord sind. Ein SsangYong MUSSO Jahreswagen ist bereits eingefahren und direkt verfügbar und kann somit ohne Wartezeiten durch die Straßen von Erwitte bewegt werden.

AKTUELLE SsangYong MUSSO Jahreswagen TOP ANGEBOTE

SsangYong MUSSO

Jahreswagen Sofort lieferbar
Angebot

Angebot
statt 29.485,-
28.499,-
19% MwSt. ausweisbar

MUSSO QUARTZ 2.2 Automatik ALLRAD NAVIGATION

Fahrzeug-Nr. 071-6750| Vorlauffahrzeug
133 kW (181 PS) | Diesel (Euro 6b)
500 km
08.06.2018
6-Gang Automatik
Grau / Marble Gray Metallic
Verbrauch kombiniert: 7,9 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 211 g/km, Energieeffizienzklasse: D

Finden Sie Ihr Auto für Erwitte beim Autohaus Pohlmann

Erwitte ist eine 16.000-Einwohner-Stadt, im Kreis Soest und grenzt direkt an Lippstadt. Der Ort zählt zu Westfalen und existiert bereits seit dem neunten Jahrhundert. Seinerzeit war es die verkehrsgünstige Lage an der Kreuzung mehrerer Handelswege, die zur Stadtgründung führte. In früheren Jahren befand sich in Erwitte ein Königshof, in dem sowohl Könige als auch Kaiser zu Gast waren. Es entwickelte sich jedoch auch im Mittelalter keine eigenständige Stadt, sondern es handelte sich eher um einen Marktflecken. Das Stadtrecht erhielt der Ort erst 1936, was vor allem an der zunehmend bedeutsamen Zementindustrie lag.

Zeugnis früherer Jahrhunderte gibt der bis heute existente Königshof auf der Epoche Karls des Großen. Des Weiteren findet sich mit dem alten Hellweg die längste Salzhandelsstraße des Mittelalters sowie ein altes Rathaus von 1716. Weiter Sehenswürdigkeiten in Erwitte sind das Schloss und die romanische Laurentiuskirche. Vor allem das Schloss lädt mit dem umgebenden Stadtpark zum Verweilen ein und auch der Kurpark im Stadtteil Bad Westernkotten gilt als beliebtes Ziel für Spaziergänger.

Die Verkehrsanbindung Erwittes wird vor allem über die Bundesstraßen B1 und B55 realisiert, die sich mitten im Ort kreuzen. Ebenfalls liegt die Stadt direkt an der Autobahn A44. Die regionale Wirtschaft ist bis heute stark von der Zementindustrie geprägt, die mit verschiedenen Werken vertreten ist. Des Weiteren werden in Erwitte Armaturen für Heizungen und Baumaschinen hergestellt. Auch zu erwähnen ist ein Unternehmen, das Blechverbindungen produziert sowie die Distribution eines namhaften Autozulieferers.

Den Wunsch nach einem neuen oder gebrauchten Auto in Erwitte oder Umgebung erfüllt das Autohaus Pohlmann. Unser Unternehmen existiert seit mehr als 100 Jahren und befindet sich bis heute im Familienbesitz. Als Meisterbetrieb gehören wir selbstverständlich der Kfz-Innung an und führen sämtliche Reparaturen rund um Ihr Fahrzeug durch. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns einen umfangreichen SsangYong Service und profitieren davon, dass wir der größte Suzuki-Vertriebspartner im Raum Erwitte und Umgebung sind. Entsprechend finden Sie bei uns sowohl Neuwagen als auch Tageszulassungen, Jahreswagen oder Gebrauchtfahrtzeuge des japanischen Herstellers.

Der neue SsangYong Musso: Der vielseitige Begleiter für Arbeit und Freizeit

  • Neue Pick-up-Generation mit hohem Nutzwert und Komfort
  • Kraftvoller 2,2-Liter-Dieselmotor mit Heck- oder Allradantrieb

Start frei für den neuen SsangYong Musso: Der Nachfolger des Actyon Sports empfiehlt sich mit herausragendem Nutzwert und ausgezeichneten Platzverhältnissen als zuverlässiger Begleiter für Arbeit, Freizeit und Familie. Der neue Pick-up wird in den drei Ausstattungslinien Crystal, Quartz und Sapphire angeboten. Die Preise beginnen bei 23.990 Euro für die Version mit 2WD-Antrieb. Mit zuschaltbarem Allradantrieb ist der Musso ab 25.990 Euro erhältlich.

Das Design des neuen Pick-ups wirkt robust und hochwertig zugleich – und unterstreicht damit den vielseitigen Charakter des Fahrzeugs. Auf der 1,30 Meter langen Ladefläche können 850 Kilogramm Nutzlast transportiert werden, die Ladekapazität stieg gegenüber dem Vorgängermodell um 112 Liter auf 1.011 Liter. Eine stabile Kunststoffwanne schützt die Pritsche vor Beschädigungen, für die Ladungssicherung sind Verzurrösen vorhanden.

Innen überzeugt der Musso mit Pkw-artiger Anmutung und einem großzügigen Platzangebot für bis zu fünf Insassen. Alle wichtigen Informationen, darunter auch die Routenhinweise des optionalen Navigationssystems, werden auf dem 7-Zoll-LCD-Bildschirm der Supervision- Instrumententafel direkt hinter dem Lenkrad angezeigt. Das Smartphone lässt sich über Apple CarPlay und Android Auto ins Fahrzeug einbinden. Fahrer und Beifahrer nehmen auf Wunsch auf beheizbaren und belüfteten Sitzen Platz.

Den Antrieb übernimmt der bewährte 2,2-Liter-Turbodiesel e-XDi 220, der 133 kW/181 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Nm zwischen 1.400 und 2.800 min-1 entwickelt. Die Kraftübertragung erfolgt serienmäßig über ein 6-Gang-Schaltgetriebe, auf Wunsch ist eine 6- Stufen-Automatik von Aisin erhältlich. SsangYong bietet den Musso sowohl mit Hinterradantrieb als auch mit zuschaltbarem Allradantrieb inklusive Getriebeuntersetzung und optionalem Sperrdifferenzial an. Stabilität und Sicherheit im Gelände garantiert der zu großen Teilen aus ultra-hochfestem Stahl bestehende Quad-Frame-Leiterrahmen, während die Radaufhängung mit Doppelquerlenkern vorne und Fünflenker-Hinterachse hohen Fahrkomfort gewährleistet. Großer Aufwand wurde außerdem bei der Absenkung des Geräusch- und
Vibrationsniveaus betrieben.

Je nach Ausstattung ist der Musso mit einem Spurwechselassistenten, einem Querverkehrswarner und einem Totwinkelassistenten ausgerüstet. Auch eine optimierte Einparkhilfe sowie ein 360-Grad-3D-Kamerasystem sind lieferbar. Dabei überwachen vier außen am Fahrzeug angebrachte Kameras das direkte Umfeld und erleichtern damit das Einparken und Rangieren. Zu den weiteren praktischen Ausstattungsfeatures gehören eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein Navigationssystem mit 9,2-Zoll-Farb-Display und Rückfahrkamera sowie ein Smart-Key-System mit automatischer Fahrzeugverriegelung.

Auch, wenn ein SsangYong MUSSO Jahreswagen ohnehin in erstklassigem Zustand ist, schauen wir beim Autohaus Pohlmann genauer hin. Wir existieren bereits seit mehr als 100 Jahren als Familienbetrieb in der Region Erwitte und verfügen über eine erstklassige Reputation. Selbstverständlich wird jeder SsangYong MUSSO Jahreswagen für Erwitte eine genauen Prüfung in unserer Meisterwerkstatt unterzogen. Verschleißteile erneuern wir, sofern nötig und auch Reparaturen werden direkt bei uns durchgeführt. Für den Fall, dass Sie ihren SsangYong MUSSO Jahreswagen nicht auf Anhieb gefunden haben, sorgen wir gerne dafür, dass Sie in Erwitte oder Umgebung mit dem passenden Fahrzeug versorgt werden. Bei jedem Kauf ist neben der direkten Zahlung auch die In-Zahlung-Nahme Ihres vorhandenen Fahrzeugs und die Finanzierung zu geringen monatlichen Raten möglich.

  Pohlmann Oelde-Lette


 


In der Horst 6, 59302 Oelde-Lette


E-Mail schreiben


  Pohlmann Lippstadt


  


Westernkötter Str.187, 59557 Lippstadt


E-Mail schreiben


 Pohlmann Beckum


  


Neubeckumer Str.57, 59269 Beckum


E-Mail schreiben


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

SUZUKI, SUBARU & SSANGYONG VERTRAGSHÄNDLER | KFZ-MEISTERWERKSTATT FÜR ALLE MARKEN

Wählen Sie Ihren Standort:

Autohaus Pohlmann GmbH & Co.KG
Neubeckumer Str.57
59269 Beckum

Team Anfahrt Kontakt